Wir sind die Eifel

Das ist unser Motto und darum möchten wir die Eifel auch nach dem Wettkampf so schön hinterlassen, wie wir sie vorgefunden haben.

  • Es ist für uns selbstverständlich, dass kein Müll in die Natur geworfen wird und dass keine Straßen mit Farben bemalt werden.
  • Und wir glauben, dass das für euch auch selbstverständlich ist.
  • In Zeiten von Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist es für Triathleten (und andere Sportler) mittlerweile normal, dass keine Verpackungen von Gels oder Riegel einfach unterwegs “entsorgt” werden.
  • Wir glauben auch, dass wir nicht mehr extra darauf hinweisen müssen, dass “Littering” zur Disqualifikation führt. Es ist einfach selbstverständlich geworden, dass sowas Schnee von gestern ist.

Und darauf bauen wir als Veranstalter, die auch selber Sportler sind.

Bitte tragt euren Teil dazu bei, dass wir in der Eifel den Eindruck hinterlassen, den wir uns auf unsere Fahnen geschrieben haben.

Weltoffene, tolerante, umweltbewusste und faire Sportler/innen. 

Danke!!!

#WirsinddieEifel #IhrseiddieEifel