Eifel-Camp

Wenn du in einer der schönsten Regionen Deutschlands, an einem der schönsten Campingplätze, dem Eifel-Camp und an einem traumhaften See, einen Triathlon organisieren darfst, dann ist das schon ein Privileg.

Wenn dich dann dieser Campingplatz aber auch noch als Hauptsponsor unterstützt und deine Begeisterung und deine Visionen teilt, dann sind das ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ernst Lüttgau (Geschäftsführer Eifel-Camp):

“Von der Zukunft hängt ab, wer nicht versteht, in der Gegenwart zu wirken.
Eine Erkenntnis, die der Philosoph Seneca schon vor über 2000 Jahren hatte. Notwendige
Massnahmen, Arbeiten und Umsetzungen anzugehen, Ideen auch zu verwirklichen und nicht auf
andere zu warten gilt es von allen Seiten zu fördern.
Das Eifel-Camp hat sich in seinem 35jährigen Bestehen hierfür immer eingesetzt. Die eigene
Firmengeschichte ist hierfür Beweis genug, aber auch zahlreiches Sponsoring zeugt davon. So
war das Eifel-Camp erster und langjähriger Hautsponsor und Namensgeber der Tour de Ahrtal.
Kein Wunder also, dass das Eifel-Camp den Eifel Hero als erster Hautsponsor in allen Bereichen
unterstützt. Mit den „Machern“ des Eifel Hero Ralf Hetkamp, Joachim Sommershof und Günter
Gies sind beim Thema Triathlon drei ausgewiesene Experten am Start.
Das Eifel-Camp ist von der Nachhaltigkeit des Eifel Hero, von der sportlichen Symbolfunktion und
von dem touristischen Schub für unsere Gemeinde Blankenheim überzeugt.”