Es geht aufs Rad

Für die Mitglieder des EIFEL HERO Teams geht es jetzt auch aufs Rad. Nachdem die ersten Trainingseinheiten im Wasser und auf der Laufbahn schon absolviert wurden, kann es jetzt auch auf dem Rad los gehen. Mario Müller vom Fahrradshop Nettersheim stellt den Teammitglieder nagelneue Focus Rennräder zur Verfügung.

Die Räder wurden jetzt von Mario an die Teammitglieder ausgehändigt und die ersten Kilometer sind auch schon gefahren. In Rheinbach trafen sich am Samstag Eva und Stefan vom EIFEL HERO Team um zusammen mit Joachim und Günter erste Erfahrungen auf dem Rad zu sammeln.

Und natürlich ging es auch um Schläuche, Pumpen, und sonstiges Material, dass man immer dabei haben muss. Nachdem man das ein oder andere besprochen hatte, wurden auf der ehemaligen Radstrecke des Rheinbach-Triathlons zwei Runden gedreht. Hohe Trittfrequenz, dicke Gänge, Anstiege, flache Passagen und bergab. Alles war dabei.

Und wieder am Ausgangspunkt angekommen, wurde auch direkt mal ein Wechsel geübt. Richtiges Auf- und Absteigen war gefragt und wurde nach anfänglichem Zögern auch bravourös gemeistert. Nächste Woche geht es für das  Team weiter und ins Wasser. Beim EIFEL HERO Swim Day werden die Neos von sailfish getestet. Wer rastet, der rostet 😉